Senioren Wohnpark Weser GmbH übernimmt Parkresidenz

Trägerwechsel bei der Parkresidenz am Stift: Seit dem 1. April 2011 gehört die Pflegeeinrichtung in Hessisch Oldendorf im Ortsteil Fischbeck zu der Senioren Wohnpark Weser GmbH.

zurücke zur vorherigen Seite   |   Artikel am 01. April 2011 eingegeben

Die Parkresidenz am Stift in Hessisch Oldendorf hat seit dem 1. April 2011 einen neuen Träger. Es handelt sich hierbei um die Senioren Wohnpark Weser GmbH, eine Tochtergesellschaft der Residenz-Gruppe Bremen. Zuvor wurde die Pflegeeinrichtung von Neithard von Stein geführt, der sich nunmehr auf sein Ursprungshaus konzentrieren möchte.

Der Trägerwechsel verläuft für die Bewohner und die Angehörigen so gut wie unbemerkt. An den Abläufen im Haus, an dem Personal, an dem Charakter und Namen des Hauses wird sich nichts ändern. Lediglich die Verwaltung wird nun zentral von der Senioren Wohnpark Weser GmbH mit Sitz in Bremen gesteuert.

Die Residenz-Gruppe Bremen betreibt mit der Senioren Wohnpark Weser GmbH nahezu 30 Pflegeeinrichtungen in Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Thüringen sowie Nordrhein-Westfalen und beschäftigt dabei mehr als 1.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen gehört zu den 20 größten Betreibergesellschaften in Deutschland. Auch ganz in der Nähe der Parkresidenz am Stift, die im Ortsteil Fischbeck liegt, gibt es bereits Pflegeeinrichtungen der Senioren Wohnpark Weser GmbH: Die Wilhelm-Raabe-Residenz in Eschershausen, die Ende 2010 eröffnet hat, und das noch im Bau befindliche Seniorenzentrum in Kreiensen, das im Herbst 2011 die ersten Bewohner begrüßen wird.

„Wir freuen uns, dass wir die Parkresidenz am Stift in unser Portfolio aufnehmen können", sagt Udo Lettermann, Geschäftsführer der Senioren Wohnpark Weser GmbH. „Es ist ein schönes, belebtes Haus mit einer netten Atmosphäre und ergänzt unser Angebot an Pflegeeinrichtungen hier in der Region." Lettermann war am 1. April 2011 vor Ort, um die Senioren Wohnpark Weser GmbH den Bewohner und Mitarbeitern vorzustellen. Ein Angehörigenabend soll kurzfristig stattfinden.

 

Ihr Ansprechpartner

Julian Valentino Schuschat

Julian Valentino
Schuschat

Unternehmens-
kommunikation
0421 / 537 93-252
0421 / 537 93-260