Aktuelle Mitteilungen

"Halbzeit-Gottesdienst": Seniorenresidenz am Auetal zu Gast

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 02. Februar 2015 eingegeben

Das Team der Seniorenresidenz am Auetal hat mit ihren Bewohnern zum ersten Mal am „Halbzeit-Gottesdienst" in der Kirche Ahlerstedt teilgenommen. Hierbei handelt es sich um einen Gottesdienst, der jeden 1. Sonntag im Monat stattfindet und von einem Vorbereitungskreis gestaltet wird. Nach einem gemütlichen Spaziergang durch die Gemeinde Ahlerstedt trafen Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter der Seniorenresidenz gegen 10.00 Uhr in der Kirche ein. Plätze in den vorderen Reihen waren bereits für sie reserviert. Der „Halbzeit-Gottesdienst“ stand dieses Mal unter dem Motto „Älter werden - Fang rechtzeitig damit an“. Mit passenden Liedern von der Band stimmten sich Groß und Klein auf das bewegende Thema ein. Zwei Sketche sorgten für aufheiternde Stimmung in der gefüllten Kirche. Im Gespräch konnte Einrichtungsleiterin Constance Schwarz mit Stolz auf den guten Start der Seniorenresidenz am Auetal zurückblicken, einige Eindrücke und Erfahrungen darstellen und vom Alltag, der wahrhaftig nicht eintönig ist, berichten. Gleichzeitig erwähnte sie auch die gute Zusammenarbeit mit dem Kindergarten und der Schule Ahlerstedts: Das regelmäßige Treffen bringt die Generationen einander näher.

1. Februar 2015: Teilnehme am "Halbzeit"-Gottesdienst