Aktuelle Mitteilungen

Pflegedienstleiterin feiert 20-jähriges Dienstjubiläum

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 09. April 2014 eingegeben

Pflegedienstleiterin Cornelia Lischka beging am 1. April 2014 ihr 20-jähriges Dienstjubliläum im Haus „Glandorf“. Neben Einrichtungsleiter Dirk Völler (Foto r.) ließ es sich auch der Geschäftsführer der Betreibergesellschaft Senioren Wohnpark Weser, Carsten Adenäuer, nicht nehmen, der loyalen Mitarbeiterin zu gratulieren. Er kam extra aus Bremen angereist, um ihr mit großer Freude Blumen und Präsente während eines kleinen Sektempfangs zu überreichen. Im Beisein aller anwesenden Mitarbeiter, Bewohnern und Vertretern des Betriebsrats dankten die Verantwortlichen der Dienstjubilarin für ihr außerordentliches, langjähriges Engagement.

„Es ist ein Glücksfall, dass Frau Lischka sich nach ihrer Migration aus Polen Anfang der 90er Jahre für den Altenpflegeberuf entschied“, stellt Einrichtungsleiter Dirk Völler fest. Nach ihrer Ausbildung hat sie schnell Verantwortung als Wohnbereichsleitung übernommen und ist nach einer Weiterbildung zur Pflegedienstleitung im Haus „Glandorf“ aufgestiegen. Die 49-Jährige gilt nicht nur als fachlich versiert, sondern ist im besonderen Maße mitverantwortlich für das menschliche Klima und das gute Miteinander von Personal, Bewohnern und deren Angehörigen im Haus „Glandorf“. „Deshalb ist sie hier bei allen hoch angesehen“, unterstreicht Dirk Völler und fügt hinzu: „Wir freuen uns auf die nächsten Jahre guter Zusammenarbeit!“